Kostenloser VServer von EUserv

Von EUsurv gibt es zur Zeit einen kostenlosen VServer. Im Gegensatz zu allen anderen Anbietern, die mit solchen Angeboten nur Ihre Kunden ködern, verzichtet Eusurv auf jegliche Kosten. Er ist die ganze Laufzeit kostenlos! Der einzige Nachteil ist, dass es sich um einen Betatest handelt und man Versuchskaninchen ist. Die Anzahl ist bis jetzt auf weitere 100 Kunden beschränkt und wird vorraussichtlich, wie es auf der Homepage zu lesen ist, bis Ende 2009 andauern. In der folgenden Übersicht sind einige Daten aufgelistet.

– OpenVZ Servervirtualisierungslösung
– CPU-Leistung 100%
– Arbeitsspeicher: (garantiert) 512 MB RAM
– Arbeitsspeicher: (dynamisch)1024 MB RAM
– Festplatte: 10 GB Speicherplatz
– Netzwerkanbindung 1x 100 Mbit/s (shared über Hostsystem)
– Bandbreite 100 Mbit/s (shared über Hostsystem)
– Traffic inklusive
– 1 feste IP-Adresse

Man kann mit dem VServer anstellen was man will, bis auf einige Einschränkungen, die vom Provider ausgeschlossen werden.

– TOR / Proxy oder andere Anonymisierungsdienste
– IRC-Server und -Bouncer
– Distributed Computing (SETI-Client usw.)
– OTR, Filesharing, Contentmirrors

Ich selber habe mir vor 3 Monaten (Anfang Dezember 2008) einen solchen Server zugelegt. Läuft recht stabil, obwohl er manchmal lange bis zum Login braucht. Anscheinend müssen dann Daten von der Platte geladen werden. Es stehen verschiedene Distributionen – auch 64 bit – zur Verfügung. Sonst läuft meiner mit Apache und MySQL einwandfrei. Ich rate aber von einem richtigen Produktiveinsatz ab, da man nicht weiß, wie lange der Service noch läuft, was andere User auf Ihren Kisten laufen lassen und wie diese ausgelastet sind. Zum Spielen und Testen reicht er alle mal, und das, wie gesagt, kostenlos.

Für die Registrierung wird ein Code benätigt, den EUsurv bestehenden Kunden zugesendet hat und der ausdrücklich weitergegeben werden darf vom entsprechenden Kunden. Meiner lautet für Euch:

i7g5$fEm

Wenn Ihr Tester werden wollt, registriert Euch bei EUsurf unter der Betatestseite. Dafür solltet Ihr Eure Meinung für Verbesserungen usw. ins Forum von EUsurv schreiben. Auch wäre es nett, mir hier ein paar Zeilen als Kommentar zu hinterlassen oder eine Email zu senden.

Viel Spass damit!

Update:

Der Code ist nicht an einen bestimmten User gebunden. Es scheint, dass der Code allen zugänglich gemacht wird (vgl. Googlesuche). Ihr werdet also nicht einem bestimmten „Anwerber“ zugeordnet.

Leave a comment

Your comment