Steam Fehler: Failed to load platform modules

Ein Update, egal von was, sollte immer funktionieren, auch wenn die Software fehlerhaft ist. So soll immer gewährleistet sein, dass man die Fehler korrigieren kann.

Steam hat beim letzen Update geschlampt und deswegen startet es nicht mehr. Steam meldet den Fehler „Fatal Error: Failed to load platform modules„. Die Lösung im Steam FAQ mit dem setzen des Registrierungsschlüssel HKEY_CURRENT_USER\Software\Valve\Steam auf english bring nichts. Vielmehr muss die Datei steam.dll im Steamverzeichnis (z.B. unter C:\Program Files (x86)\Steam\) gelöscht werden. Anschließend wird ein Update durchgeführt, das die Datei erneut herunterlädt. Danach funktioniert Steam auch wieder.

Das neue Layout von Steam nach dem Update schaut modern aus, man sollte aber auch bedenken, ob man das Update nicht besser testen sollte bei Valve.

Comments (3)

MaxMai 5th, 2011 at 10:59 am

Danke. Hat geholfen . Hoffe ich…

TobiasJanuar 26th, 2012 at 8:33 pm

Bei mir geht es dann immer noch nicht

MarcelAugust 21st, 2015 at 2:48 pm

Vielen Dank, hat funktioniert, Steam hat dann sofort geupdated und es neu runter geladen. Danke für die Lösung.

Leave a comment

Your comment